• Quantenheilung

Quantenheilung

Die Prinzipien der Quantenheilung basieren wie die Heilung durch asiatische Medizinsysteme auf der Lebensenergie. In der Traditionellen Chinesischen Medizin z. B. ist es die allumfassende Lebenskraft Qi, im Sanskrit ist es Prana, die nicht von der Materie – unserem Körper – getrennt empfunden werden. Auch in unseren Weltbild gibt es eine Annäherung an dieses Denkmodell aufgrund der Erkenntnisse der Quantenphysik in den letzten Jahrzehnten. Dabei geht es um Erkenntnisse, die sicherlich nicht alle Physiker oder Naturwissenschaftler teilen, wir bewegen uns teilweise in Gefilden des Unerklärbaren, wenn es um nicht messbare Energie geht. Und doch: Die amerikanischen Chiropraktiker Dr. Frank Kinslow und Richard Bartlett entwickelten eine für uns gut nachvollziehbare Methode der Quantenheilung, die sich langsam auch im Westen verankert. Doch in vielen Kulturen haben Menschen immer schon so oder ähnlich behandelt. 

Wirklich neu für unsere Denkweise ist die revolutionäre Erkenntnis, dass alles Energie ist, dass auch wir Menschen in erster Linie geistige Wesen sind, die einen Körper besitzen, nicht umgekehrt. Der geistig-spirituelle Zustand, der sich daraus ergibt, ist der Zustand des Reinen Bewusstseins, das immer und überall existiert, es wird auch das wahre Sein genannt. „Vergisst“ der Mensch im hektischen Alltag diesen harmonischen Zustand, in dem nur das Gegenwärtige existiert, fühlt er sich psychisch unwohl, es entstehen Disharmonien und körperliche Beschwerden. Auch andere Lebensthemen neben der Gesundheit können betroffen sein: Glück und Erfolg bleiben im Zustand der Unordnung aus, Entscheidungen verwässern, der Mensch ist eher schuldzuweisend auf andere ausgerichtet als auf Selbstreflexion. Heilung geschieht dann – laut Dr. Frank Kinslow – nicht aufgrund eines Heilverfahrens, sondern es ist vielmehr das Bewusstsein, das Heilung bewirkt. Der Therapeut ist in der Arbeit mit zwei Punkten, der sogannten 2-Punktmethode, „nur“ der Impulsgeber, er versteht sich als Kanal für die allumfassende Lebensenergie, während die Heilung durch den inneren Arzt des Klienten entsteht. Verblüffend einfach und verblüffend wirkungsvoll ist diese tief greifende Methode, um Ihre Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Eine Sitzung mit der 2-Punktmethode aus der Quantenheilung dauert meist nur ein paar Minuten und ist eine ideale Voraussetzung für andere Heilverfahren. Sie intensiviert und unterstützt deren Ergebnisse.

Was Sie mit der Quantenheilung erreichen können:

  • Körperliche Beschwerden lindern
  • Emotionale Probleme erleichtern
  • Stärkung des Menschen
  • Klar werden über Fähigkeiten und Begabungen